Revêtement BLUTOP, canalisation en fonte - Saint-Gobain PAM

Geringe Überdeckungen

Spezialanwendungen

Im Allgemeinen reicht bei Verkehrslasten SLW 60 eine Mindestüberdeckung von 0,3 m aus.
Da die Rohre bei dieser minimalen Überdeckung direkt im Straßenoberbau liegen, sind die meisten für das Gussrohr erforderlichen Einbauparameter wie z.B. Umhüllungsmaterial, Verdichtung , Einbau- und Überschüttungsbedingung bereits durch die Anforderungen an den Straßenbau abgedeckt. Bitte beachten Sie bei Trinkwasser die Frostsicherheit.

Geringe Überdeckung
Caption: 

 

Diashow

Geringe Überdeckung
1 / 1
Geringe Überdeckung