Katalog suchen

Echologics

Dienstleistungen

In Zusammenarbeit mit Echologics bietet Saint-Gobain PAM Deutschland einen neuen Service zur Zustandsbewertung von Rohrleitungen, der zur Optimierung der Investitionsplanung bei der Erneuerung  von Versorgungsnetzen beiträgt.

ePulse - Eine Technologie mit Mehrwert

Bei diesem  Verfahren werden an vorhandenen Zugangspunkten wie z.B. Hydranten, Schiebern oder direkt an der Rohrleitung akustische Sensoren angebracht. Anschließend werden Ultraschallwellen in der Rohrleitung erzeugt und die Zeit, die der Schall zwischen den Sensorstationen benötigt, gemessen. Die Ergebnisse werden durch einen Korrelator gespeichert und analysiert, um die Wandstärke der Rohrleitung zu bestimmen. Diese nicht-invasive Technologie hilft kritische Leitungsabschnitte zu identifizieren und Erneuerungsmaßnahmen bedarfsgerecht zu planen.

Haben Sie noch Fragen oder sind an weiteren Informationen interessiert? Dann sprechen Sie Ihren Saint-Gobain PAM Vertriebsmitarbeiter an. Ihren Betreuer finden Sie hier.
 

Diashow

Siehe auch

ePulse - Ein Service für das Asset Management von Versorgungsleitungen
Nicht-invasive Verfahren zur Leckageortung und Zustandsbewertung von Rohrleitungen