Gros plan PAMREX, solution voirie - Saint-Gobain PAM

Katalog suchen

GEOFLEX

Wasser

Technologie für höchste Ansprüche

GEOFLEX ist ein Produktprogramm doppelgelenkiger Formstücke aus duktilem Gusseisen. Es wurde entwickelt zum Schutz von Versorgungsleitungen vor Schäden durch geotechnische Ereignisse, wie Erdbeben, Bodensenkungen und Setzungen bei lockerem oder wenig tragfähigem Erdreich. Darüber hinaus ist GEOFLEX auch hervorragend als Sonderlösung zur Herstellung von Anschlüssen wie z. B. an Brückenkonstruktionen oder Armaturenschächten geeignet.

 

GEOFLEX - Formstück
Caption: 
GEOFLEX - Formstücke zum Schutz ihrer Versorgungsnetze

 

Diese Ereignisse können sich auf Gebäude oder sensible Infrastrukturen auswirken, deren Rohrleitungssysteme mit einem speziellen Schutz ausgerüstet werden müssen, um ihre kontinuierliche Betriebssicherheit zu gewährleisten: Kraftwerke, Kernreaktoren, Staudämme, Staubecken und Wassertürme, besondere Infrastrukturen, wie z.B. Autobahnen, Tunnels, Brückenbauwerke und Hochgeschwindigkeits-Bahnlinien
 

Produkteigenschaften

Dank seiner Konzeption und großen Flexibilität kompensiert das GEOFLEX-System Beanspruchungen durch:

  • Lageabweichung
    Jede Gelenkseite kann Lageabweichungen von min. ± 30° in Abhängigkeit der Nennweite aufnehmen. Mit verschiedenen Formstücklängen und Auswinkelungen bis 600 mm zur Aufnahme von Bodensetzungen bietet GEOFLEX damit eine hohe Leistungsfähigkeit.
     
  • Stauchung und Dehnung
    Die längsverschiebliche Konzeption von GEOFLEX erlaubt an jedem Gelenk die Aufnahme von Bewegungen in Form von Stauchungen und Dehnungen. Der Bewegungsbereich variiert von 100 mm bis 440 mm, je nach Nennweite.
     
  • Torsionsbewegung
    Zusätzlich zur Aufnahme von Axialbewegungen sind die Gelenke von GEOFLEX-Formstücken frei drehbar. Dadurch können Schäden an Flanschen, Armaturen und anderen Rohrleitungsbauteilen vermieden werden.

 
Das Produktprogramm ist in den Nennweiten DN 100 bis DN 1000 erhältlich und kann für Betriebsdrücke bis 16 bar eingesetzt werden. GEOFLEX-Formstücke werden standardmäßig mit einer hochwertigen blauen Epoxy-Pulverbeschichtung nach DIN EN 14901 geliefert.

Caption: 
GEOFLEX

Diashow

GEOFLEX ® - Canalisation avec raccords coulissant, flexible et extensible en fonte ductile pour les contraintes geotechniques
GEOFLEX ® - Double rotule
flexion mouvement double rotule geoflex
Liberté de mouvement importante de la double rotule GEOFLEX ®
Gros plan GEOFLEX ®
Gros plan sur la solution GEOFLEX ®

Videos diaporama

GEOFLEX® - Visualisation du comportement dynamique sous contraintes simulées
Pamline TV
Animation GEOFLEX
Vidéo d'animation du raccords GEOFLEX ® à double rotule | Pamline FRANCE

Siehe auch

Beschneiung, Grabenloser Einbau, Rammpfähle, Wärmegedämmte Rohrleitungen
Lagesicherheit und instabile Böden
Saint-Gobain PAM, der erfahrene Partner
Im PDF-Format und .D81/.X81-Format zum Einlesen über die GAEB-Schnittstelle (GAEB 90/GAEBXML).
Deutschland liegt in einer Region, in der es zum Glück keine oder nur wenige Erdbeben mit geringer Stärke gibt. Bodenbewegungen sind aber trotzdem möglich, beispielsweise Bodensenkungen / Setzungen: