Engagement développement durable - Saint Gobain PAM

HYDRO / HYDRO-E – eine Armatur für alle Fälle

11/09/2014

Saint-Gobain PAM Deutschland steht für Innovationen. Die
Zwischenflanschklappe HYDRO / HYDRO-E lässt hinsichtlich ihrer
Einsatzmöglichkeiten (fast) keine Wünsche offen. Der Einsatz als
AUF/ZU-Armatur ist genauso möglich wie der als Regel- oder
Schnellschlussarmatur. Sie ist eben eine Armatur für alle Fälle.
Schließlich macht die HYDRO / HYDRO-E auch bei beengten
Platzverhältnissen eine „gute Figur“ – sie hat, verglichen mit anderen
Armaturen, eine überschaubare Baulänge. Unsere
Zwischenflanschklappe ist als Einklemmversion „HYDRO“ in den
Nennweiten von DN 32 bis DN 1200 oder als Endarmatur „HYDRO-E“
in den Nennweiten DN 32 bis DN 600 lieferbar.
Selbstverständlich ist diese Armatur – wie andere Armaturen von
Saint-Gobain PAM auch – „DVGW zertifiziert“. Sie erfüllt die hohen Qualitäts- und
Hygieneanforderungen beim Einsatz in Trinkwasserversorgungsanlagen.
Aber ist die HYDRO / HYDRO-E auch wirtschaftlich?…

Caption: 

  • Ja! Ihre geringen – verglichen mit anderen Armaturen – Abmessungen erfordern nur wenig umbauten Raum.
  • Ihre inneren Werte sind überzeugend: Die strömungsgünstig geformte Klappenscheibe sorgt besonders in den Nennweiten von DN 60 bis DN 300 für geringe Druckverluste und damit für entsprechende Energieeinsparungen auf der Pumpenseite.
  • Die stabil gekammerte Dichtung - oder das bei Bedarf einvulkanisierte Elastomer - begünstigt das niedrige, erforderliche Bedienungsmoment.
  • Damit nicht genug, die HYDRO / HYDRO-E ist dank der vielfältigen Antriebsmöglichkeiten (wie z.B. AUMA-Antriebe oder Pneumatik-Antriebe) sehr gut zu automatisieren. Sollten jedoch Elektrizität oder Druckluft nicht am Einsatzort zur Verfügung stehen, kann sie wahlweise mit einem Handhebel oder einem Handrad ausgestattet werden.
  • Sie ist flexibel:
    Der Klappenkörper ist standardmäßig als Einklemm- oder Endarmatur erhältlich. Die Farbgebung lässt sich individuell anpassen. Die Werkstoffe der Dichtung, der Klappenscheibe und des Klappenkörpers können an das Medium angepasst werden. (Die Standardausführung der HYDRO / HYDRO-E ist mit einem DVGW zertifizierten EPDM ausgestattet.) 

Diese Einklemmklappe ist also geradezu wie aus einem Baukasten entsprechend den Anforderungen zusammenstellbar.
 

Diashow