Leuzetunnel/Stuttgart

Abwasser
Ort
Stuttgart
Bundesland
Baden-Württemberg
Jahr
2016
Land
Deutschland
Bereich
Abwasser

Auftraggeber: Stadt Stuttgart

Bauausführung: Fa. Wolff + Müller, 70435 Stuttgart / Fa. DAMAR Bau,
68165 Mannheim-Oststadt

Realisation: Sommer 2016

Besonderheit/ Projektdetails: In Zuge des Bahnprojekts Stuttgart 21 muss der Leuzetunnel umgebaut werden. Aufgrund der sehr beengten Baufelder sowie der notwendigen Betriebssicherheit hat man sich bei der Stadt Stuttgart dazu entschlossen, Gussrohre der Dimension DN 1400 inkl. Formstücken zu verwenden. Die Montage der Muffenverbindungen erfolgte jeweils durch mehrere Kettenzüge, um die notwendigen Zugkräfte aufbringen zu können. Zur Ausführung kamen 35 lfm DN 1400 GGG INTEGRAL.

Kontaktdaten / Ansprechpartner
Saint-Gobain PAM Deutschland GmbH, Saarbrücker Straße 51, 66130 Saarbrücken
Wolfgang Lorenz Tel : +49 172 62 24 045, www.pamline.de

Diashow

Dazugehörige Dokumente