Herstellungsprozess

Saint-Gobain PAM Deutschland
1. Erschmelzen des Eisens
2. Entschwefelung
3. Magnesiumbehandlung zur Ausbildung des Kugelgraphites
1. Kernfertigung für die Muffeninnenform
2. Rohrherstellung nach dem Schleuderguss-Verfahren
3. Thermische Nachbehandlung der Rohre
4. Metallische Überzüge aus ZnAl bzw. Zn
1. Putzen und Kontrollieren
2. Dichtheitsprüfung
3. Zementmörtelauskleidung
4. Reifen der Zementmörtelauskleidung
1. Zink-Aluminiumüberzug mit Deckbeschichtung
2. Zementmörtel-Umhüllung (ZM-Umhüllung)
3. Polyethylen-Umhüllung (PE-Umhüllung)
4. Lager und Versand