Revêtement BLUTOP, canalisation en fonte - Saint-Gobain PAM

Warum darf beim Spülbohrverfahren die TYTON-SIT Verbindung nicht eingesetzt werden?

Industrie

Antwort

Bei Spülbohrmaßnahmen können unvorhersehbar hohe Einzugskräfte auftreten die zur Schädigung der TYTON-SIT Verbindung führen können. Außerdem lässt sich dieses Verbindungssystem, nachdem sie durch Zugkräfte belastet wurde, nicht mehr schadfrei abwinkeln. Für diese Aufgaben steht die TIS-K Verbindung zur Verfügung.