Chantier Irrigal

Wasser Berlin International mit zahlreichen Highlights

06/04/2017

Caption: 

Vom 28. bis 31. März 2017 war die WASSER BERLIN INTERNATIONAL wieder Treffpunkt der Wasserwirtschaft. Vier Tage lang informierten sich 19.273 Fachbesucher bei 450 Ausstellern aus 26 Ländern über die neuesten Produkte, Dienstleistungen und technischen Lösungen. Die Fachmesse, der integrierte Kongress sowie Fachsymposien sorgten für zufriedene Fachbesucher. Bemerkenswert war die hohe Internationalität auf Aussteller- und Besucherseite.

Saint-Gobain PAM Deutschland GmbH präsentierte seine Produkte in Halle 1.2 als Teil des „Berliner Platz“. In diesem Forum stellen sich Berliner Tiefbaufirmen und deren Niederlassungen, Netzbetreiber sowie Rohrhersteller vor, um die gemeinsame Kompetenz für den Rohrleitungsbau zu demonstrieren. Einen gelungenen Abschluss bildete am Donnerstag der "Berliner Abend" mit rund 600 Besuchern.

Ein Highlight war die vom Rohrleitungsverband (rbv) in der Halle 1.2 durchgeführte und von Saint-Gobain PAM Deutschland moderierte Leitungsbau Challenge Berlin (Videomitschnitt). Insgesamt 14 Teams mit je 3 Auszubildenden aus der Wasserversorgung traten gegeneinander an, um ein System aus PAM-Rohren, -Formteilen und Armaturen schnellstmöglich zusammenzubauen. Ziel war es, nicht nur das Fachkönnen und den Umgang mit verschiedenen Werkstoffen und Verbindungstechniken im Rohrleitungsbau aufzuzeigen, sondern auch in den hauptsächlich jungen Zuschauern das Interesse für den Beruf des Tiefbauers zu wecken. Eine Aktion, die tatkräftig von Saint-Gobain PAM Deutschland unterstützt wurde.

Besonders großen Zuspruch fand auch die „Schaustelle Wasser“ am Donnerstag. Organisiert durch die Berliner Wasserbetriebe konnten sich rund 600 Fachbesucher einen Überblick über die Leistungsfähigkeit von neuen Technologien und Rohrwerkstoffen im Baustelleneinsatz verschaffen. 14 Busse fuhren jeweils einen Teil der 17 verschiedenen Bauvorhaben an.

Auf der Baustelle Weserstraße in Berlin-Neukölln wurde ein Mischwasserkanal auf nicht tragfähigem Boden erneuert. Duktilpfähle von Saint-Gobain PAM wurden bis in den tragfähigen Grund gerammt und bilden das Auflager für die neuen Abwasserrohre INTEGRAL DN 400 aus duktilem Gusseisen. 200-240 Fachbesucher, verteilt auf vier Busse, interessierten sich für dieses anspruchsvolle Bauvorhaben. Vertreter der Baufirma Bleck & Söhne, der Berliner Wasserbetriebe und Saint-Gobain PAM Deutschland empfingen die Fachbesucher auf der Baustelle und erklärten diese anspruchsvolle Bauweise.

Wir freuen uns auf die nächste WASSER BERLIN INTERNATIONAL, vom 26.-29. März 2019. Besucher aus Deutschland und der Welt sind herzlich willkommen. 

Haben Sie noch Fragen oder sind an weiteren Informationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen interessiert? Sprechen Sie uns an oder schreiben Sie an kundenservice@pam-d.saint-gobain.com.
Saint-Gobain PAM Deutschland GmbH, Saarbrücken

Videomitschnitt von der Leitungsbau Challenge Berlin (rbv e.V.)
 

Diashow

Leitungsbau Challenge
Leitungsbau Challenge
Leitungsbau Challenge
Baustelle Weserstraße in Berlin-Neukölln
Messestand Berlin 2017