Chantier Irrigal

Welche Vorteile hat ein automatisches Membranregelventil (AMRV)?

Armaturen

Antwort

AMRV eignen sich besonders dann, wenn keine Stromversorgung für den Betrieb der Regelarmatur zur Verfügung steht. Das Ventil wird durch das hindurchfließende Medium reguliert. Darüber hinaus lassen sich mehrere Regelfunktionen kombinieren. Beispielsweise ist es möglich den Druck und  den Durchfluss zu kontrollieren. Im Weiteren kann das AMRV mit einer  Zeitschaltuhr ausgestattet werden, um das Wasser bedarfsgerecht zur Verfügung zu stellen. Eine individuelle, ständige Regulierung lässt sich auch beim AMRV mit Hilfe eines elektrisch betriebenen Pilotventils herstellen. Ein entscheidender Vorteil zeigt sich außerdem bei der Wartung, da das Ventil währenddessen in der Rohrleitung verbleiben kann.