Aufsätze SELECTA 500 und MAXI C250 - Handhabung

Aufsätze SELECTA 500 und MAXI C250 - Handhabung

Produktprogramm
SELECTA
Bedienungshinweise
Anwendungen
Kanalguss
Hauptkategorie
Kanalguss
Kanalguss
Belastungsklasse
Klasse C250
Hauptmerkmale
Bezeichnung
PDF-Dokumentation
Artikel-Nr.
pamdoc_VMEOGRXSEL387

Empfehlungen zur Aufmörtelung :

  • Es wird empfohlen auf der Innenseite des Betonschachtes bzw. Einlaufes eine Schalung zu setzen.
  • Aufbringen des Mörtels mit einer Schichtdicke mind. 30 mm.
  • Rahmen aufsetzen und auf Höhe nivellieren. (SELECTA MAXI Aufsätze erlauben eine getrennte Anpassung von Rost und Deckel).
  • Fertigstellung der Vermörtelung mit vollständiger Einbindung des Flansches bis zur gewünschten Höhe.

Weitere Empfehlungen :

  • Reinigung der Rahmeninnenseite (Auflagerbereiche des Rostes und des Deckels) sowie der Bereiche in Kontakt mit den Schnappverschlüssen.
  • Einbau des Rostes und des Deckels auf den Rahmen, ohne Aktivierung der Verriegelung. Vor Verriegelung von Rost und Deckel die Abbinde- und Aushärtezeiten abwarten.

Einbaubeispiel eines Aufsatzes SELECTA 500 Profil T und Profil A

Einbaubeispiel eines Aufsatzes SELECTA 500 Profil T und PAG n°2

Einbaubeispiel eines Aufsatzes SELECTA 500 Profil T und Schmutzeimer

Passender SCHMUTZEIMER =

Artikel-Nr. E4