Gleitmittel NEUTREX T

Gleitmittel NEUTREX T

Hauptkategorie
Zubehör
Zubehör
Zubehör
Zubehör
Produkt
Gleitmittel
Produktprogramm
TOPAZ
Hauptmerkmale

Für die Montage von Steckmuffenverbindungen ist das Gleitmittel NEUTREX T zu verwenden. NEUTREX T steht in hygienischen Tuben mit schraubbarem Verschluss als 250 g Gebinde zur Verfügung. Das Gleitmittel ist entsprechend dem DVGW Regelwerk VP 641 zertifiziert und kann somit bedenkenlos in der Trinkwasser-Versorgung eingesetzt werden.

Der Bedarf an Gleitmittel ist nennweitenabhängig (siehe Bedarfstabellen).

Bedarfstabelle Rohre (Classic, Natural, Integral, Pluvial, TAG 32)

Bedarfstabelle BLUTOP und TOPAZ

Anmerkung: Der Bedarf für Formstücke kann über die Bedarfstabelle Rohre berechnet werden. Dabei ist die Anzahl der Muffenverbindungen zu berücksichtigen.

Anwendung: Das Gleitmittel NEUTREX T ist entsprechend den Einbauanleitungen aufzutragen. Die optimale Verarbeitungstemperatur liegt zwischen − 5°C bis + 40°C. Wichtiger Hinweis: Im Gegensatz zu TYTON- und BLUTOP-Dichtungen werden bei Verwendung von STANDARD- Dichtungen die Dichtungssitze der Muffen nicht mit Gleitmittel bestrichen!

Lagerung: Für die Lagerung von NEUTREX T sind Räumlichkeiten ohne direkte Sonneneinstrahlung zu wählen, bei denen eine Temperatur zwischen +5 und +25 °C sichergestellt ist. Eine Lagerhaltung ist nur für geschlossene Gebinde unter Beachtung des Haltbarkeitsdatums zulässig.