Programm

Saint-Gobain PAM Deutschland

Praxisseminar

27. Februar 2018, PAM ACADEMY - Praxis-Seminar mit Workshop

„Handhabung von duktilen Gussrohren in Theorie und Praxis“
Theoretischer Teil

Verbindungstechnik und Umhüllungsarten
Bearbeitung, Lagerung und Handhabung
Praktischer Teil
Montage von Steckmuffenverbindungen
Schneiden und Nachbearbeiten von Rohren
Handhabung von (Sonder-)Umhüllungen

Für diese Veranstaltung erheben wir eine Teilnahmegebühr von 90 Euro (brutto).

Trinkwasser

01. März 2018, PAM ACADEMY - Leitthema Hygiene

„Schirm - Innovatives Spülverfahren für Wasserverteilungssysteme“
Philipp Jünemann / Rüdiger Szymczak, Gelsenwasser AG

Pseudomonas aeruginosa:  Handlungsempfehlungen für die Praxis zur Vermeidung des Vorkommens“
Dr. Beate Hambsch, Mikrobiologie und Molekularbiologie, Sachgebietsleiterin Trinkwassermikrobiologie, DVGW-Technologiezentrum Wasser (TZW)

Trinkwasser

17./18. Oktober 2018,  PAM ACADEMY Lavis (/Italien)

Aus Wasser wird Energie?! - PAM PERGA“
Tobias Samson, Saint-Gobain PAM Deutschland

Werksbesichtigung Armaturenwerk Lavis

„Die Entwicklung der handbetätigten Armatur hin zur intelligenten Maschine“
Fabian Iden, AUMA Riester GmbH & Co. KG, Müllheim

Abwasser / Kanalguss

8. November 2018 - PAM ACADEMY Kanalguss

„Berücksichtigung der wachsenden Verkehrsbelastung auf Entwässerungsgegenstände - Neue Anforderungen an Schachtabdeckungen“
Stéphane Kremer, Saint-Gobain-PAM Deutschland GmbH

„Schachtkopfmörteln nach DIN 19563 - Anforderungen und Vorteile“
Uwe Coen, Pagel Spezial-Beton GmbH & Co. KG, Essen

Einbau einer aufmörtelbaren Schachtabdeckung VIATOP  - Praktische Vorführung
KDS-Technik GmbH, Eppelborn

Abwasser

13. November 2018, PAM ACADEMY            

Leitthema „Lecküberwachte Rohrleitungen“ 
„Lecküberwachung bei Rohren aus duktilem Gusseisen: Projektierung, Ausführung und Inbetriebnahme“
Jörg Maurmann, Maurmann GmbH,  Sprockhövel
 
„Grubenwasserleitung Zollverein - Planung und Bau einer lecküberwachten Rohrleitung aus duktilem Gusseisen“

Dipl.-Ing. Winfried Sommer, Tillmann Ingenieure, Recklinghausen